Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
  • 01_20170729_160757

16.7. - 5.8.2017

Sommerakademie CTAS in Meran

Unterrichten macht Spaß. Tolle und motivierte Teilnehmer für die Ausbildung zum Gesundheitscoach und Resilienztrainer. Stilvolles Ambiente im Kurhaus und Hotel Therme. Tolles Rahmenprogramm: Salsatanz, Vortrag von Janice Jakeit, der Frau,die über den Atlantik ruderte und Extrembergsteiger und Abenteurer Reinhold Messner und vieles mehr.

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild! 

 

 

4.7.2017

Therapeutenkompetenz durch Highspeedcoaching

2-tägiges Seminar an der Paracelsus Heilpraktikerschule Zürich

 

Termin:24./25.11.2017

Veranstaltungsort: Paracelsus Schule Zürich, Berninastraße 45, Örlikon

 

Paracelsus Heilpraktikerschule Zürich:
Vor ein paar Jahren die TCM-Ausbildung dort absolviert - jetzt Dozentin für Therapeutenkompetenz im Praxisalltag.

Gesundheit und Coaching - eine gefragte Kombination

Moderne Therapeuten coachen, motivieren und behandeln ihre Patienten. Denn sie wissen, dass Personen mit einem starken Glauben an die eigene Kompetenz eine größere Ausdauer bei der Bewältigung von Aufgaben aufweisen, eine niedrigere Anfälligkeit für Angststörungen und Depressionen und mehr Erfolge in Ausbildung und Berufsleben haben.

 

 
  • aww_20170527_111538

27.5.2017

Konstruktiv-humorvoller Umgang mit Kränkungen

Dieses Seminar zeigt auf, welche Verhaltensweisen aus dem Drücken „Roter Knöpfe“ resultieren (Fight-Flight-Freeze), in welche Gefühlslagen (Aggression-Depression-Kompensation) und körperliche Folgesymptome man rutschen kann und wie der Resilienz- Zustand wieder schneller erreicht wird.

„Denn jede Krankheit ist eine Kette von Kränkungen!“ (Bernd Nietsche)

Durch die Arbeit mit lösungsorientierten Coaching- Tools, Mental- und Imaginationsübungen wird zudem das Selbstwertgefühl gestärkt und Verbale-Attacken-Situationen können in der Zukunft souveräner gemeistert werden. Durch das Erlernen von Abgrenzungstechniken (Aktivierung des „Inneren airbags“) kann man sich vor Kränkungen besser schützen.

 

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild! 

 

 

 

  • 18301576_1301377343271365_7045366459582477566_n

6.5.2017

Blutegeltherapie - Eine tierisch gute Heilmethode

Biologie - Haltung - Wirkung - Indikationen -  Kontraindiktionen - DAS HANDLING

 

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild! 

 

 

 

  • 20170428_110422_www

1.5.2017

Maturahypnose!

Was Abiturienten wollen:

- Ruhe und Konzentrationsfähigheit
- das Wissen abrufbereit haben
- souveränes Auftreten bei der Mündlichen

Mit der Arbeit am Unterbewusstsein erhöhen sich die Chancen auf eine geglückte Matura! Gut, lernen muss man immer noch selbst. Aber in dieser Situation der außergewöhnlichen Belastung ist es von Vorteil in einem Zustand der emotionalen Ausgeglichenheit zu sein und über Techniken zu verfügen, diese selbst herzustellen.

 

 

 

  • 20170422_1

22.4.2017

Schröpfen ist IN. Sogar Hollywoodstars zeigen statt Tattoos derzeit lieber Schröpfmale, wenn sie ein rückenfreies Abendkleid tragen.

Für mich allerdings zählt der gesundheitliche Effekt: Die Schröpftherapie in ihren verschiedenen Formen zählt in der Naturheilkunde zu den Ausleitenden Verfahren, die das Ziel hat, den Körper von nicht mehr gebrauchten Stoffen zu entlasten. Der Stoffwechsel soll wieder optimal funktionieren können.

Je nachdem, WO die Schröpfgläser angebracht werden, können innere Organe wie Magen, Lunge (bei hartnäckigem Husten, Asthma, COPD), Leber (zur Entgiftung) und die Nieren (Sitz der Lebensenergie) erreicht und behandelt werden. Denn die Organe sind über Nervenverbindungen mit bestimmten Hautarealen verbunden.

Vorteile des Schröpfens: Es kommen keine künstlichen Substanzen zum Einsatz und die gute Verträglichkeit dieser Behandlungsmethode ist seit Jahrhunderten eindrucksvoll belegt.

Zusätzlich zur Schröpfkopfmassage, zum trockenen und Feuerschröpfen haben die Teilnehmer auch eine spannende Selbsthilfemethode der chinesischen Landbevölkerung, nämlich Gua Sha, erlernt.

Gua Sha – eine uralte Schabemethode der chinesischen Landbevölkerung, um Schmerzzustände im Bewegungsapparat z.B. Frozen Shoulder, Tennisarm, Rückenbeschwerden selbständig therapeutisch zu unterstützen. Gua Sha wird auch bei Migräne, Schlafstörungen und Erkältungen eingesetzt.

 

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • 01_190417

19.4.2017

Umfrage: „Was halten Sie für das größte Problem der Menschheit: Unwissenheit oder Gleichgültigkeit?“
Antwort: „ Keine Ahnung, ist mir aber auch egal.“

Eine gefragte, immer wieder durchgeführte Veranstaltung in meinem Naturheilzentrum ist der:

IMPFKREIS - GESPRÄCHSABEND
SIE FRAGEN - WIR ANTWORTEN!!!

Unabhängige Informationen als Grundlage zum eigenen Impfentscheid

Diese Gesprächskreise, geleitet von Herrn Daniel Trappitsch, sind offen für alle interessierten Eltern, die sich ein eigenes ganzheitliches Wissen rund um die Gebärmutterhalskrebs-, Zecken- oder die 6-fach-Impfungen, die alljährlichen Grippeimpfungen usw…aneignen wollen. Herr Daniel Trappitsch ist Dozent, Autor und Präsident vom Netzwerk Impfentscheid und befasst sich schon seit vielen Jahren kritisch mit diesem Thema. Er verfügt über ein fundiertes Wissen, um all Ihre Fragen kompetent zu beantworten.

Wer ist das Netzwerk Impfentscheid?
Dies ist ein Verein, welcher sich um die umfassende und industrieunabhängige Impfaufklärung bemüht. Der Verein ist konfessionell und politisch neutral. Die Aufwendungen des Vereins werden ausschließlich durch Mitgliederbeiträge und Spenden finanziert. Über den Verein sind Bücher zum Thema Impfen und Gesundheit sowie Infoflyer zu einzelnen Impfthemenbereichen erhältlich.


Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • 20170404_013942

6.4.2017

Fußreflexzonenmassage – Ultra Basic - Wohlfühlmassage für Jedermann - Abendseminar

 

„Schaaaatz, massier mir d´Füaß“.

„ I mag nit.“

„Warum? Bittttääää….! Bloß a klä.“

„ I tät scho, aber i ka des nit.“

 

JETZT gibt’s für diese Partnerdiskussion keine Ausrede mehr.

LOTTE SPETTEL, die Masseurin vom Naturheilzentrum Jäger zeigt heute Abend Grundbegriffe und Grundgriffe der Fußmassage für den Hausgebrauch.

Mit speziellen Griffen können Blockaden behoben, Verspannungen gelindert und der gesamte Organismus energetisiert werden. Im seelisch-geistigen Bereich führt die Fußreflexzonentherapie zu mehr Entspannung und Ausgeglichenheit und Wohlbefinden.

Die spezielle Domäne der Fußreflexzonenmassage ist die Gesundheitsvorbeugung (Prophylaxe), indem die Durchblutung und das Lymphsystem angeregt und Giftstoffe und Ablagerungen abtransportiert werden.

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • 20170308_181503

 8.3.2017

Make you up - Abendseminar!

Schön in 10 Minuten - mit wenig "Material" im Gesicht - Gesichtsproportionen gekonnt betonen - Expertentipps von Frau Anita Godina

 

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • 20170218_082537

10.2.2017

Soeben erhalten! Meine Diplome für die Systemische Coach und Beraterin (CTAS) und die Systemische Gesundheitscoach und Resilienztrainerin (CTAS). Grundlage ist das St. Galler Coaching Modell.

Inhalte unter anderen:

Die Dynamik der "Vorteile" von Problemen, die Funktion von Metaproblemen, "modellierte" Ziele, unbewusste Muster auflösen, Samenkornprozess, Time-Line, nützliche Zukunftsstrategien, Konfliktstrukturen, Funktion und Dynamik des Selbstbildes, Wirkung und Neugestaltung von Fremdbildern, Resilienz-Trainings-Übungen, Focusing, Therapeutische Metapher-Entwicklung, Systemische Aufstellungen, Bineuraler Stimulationsprozess...

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • 20170208_182324

8.2.2017

Style you up! - Abendseminar

Stil ist keine Frage der Konfektionsgröße!

Anita Godina, DIE Attraktivitätsanalytikerin und Schmerztherapeutin, hat im heutigen, humorvollen Workshop im Naturheilzentrum Jäger viele Stylingregeln auf Lager, wie man Hüftpölsterchen optisch verschwinden und die Taille schlanker aussehen lassen kann.

Jede Frau kann toll aussehen, wenn sie die richtige Kleidung passend zu ihren Proportionen trägt.

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • vortrag_1

18.1.2017

...weil Unterrichten sooo Spaß macht!!!

 

Beratungs-und Bildungszentrum Plantahof/Graubünden!

Schon zum dritten Mal in Folge ein Seminar für die Elternwoche gehalten.

Dieses Mal zum Thema: Gelebte Selbstbestimmung - Von der Löffelliste bis zum Sterbebett

Im weiteren Sinne geht es in diesem Seminar/Workshop darum, ein positives Selbstbild von sich zu bekommen, in der Folge einen gesteigerten Selbstwert zu entwickeln was wiederum zu einer neuen Art der Selbstbestimmung führt.

Zum Öffnen der Galerie, klicken Sie auf das Bild!

 

 

 

  • 20170114_1

14.1.2017

Ba Guan - Die Kunst des Schröpfens

Und wieder gibt es einige Menschen mehr, die die tolle Technik des Schröpfens unter die Bevölkerung bringen. Schröpfen hat Wirkungen auf die Haut, Muskeln, Gelenke, Verdauungsorgane, die Blutzirkulation und das Nervensystem.

Die Teilnehmer erfuhren, WO geschröpft werden darf, WANN und bei wem NICHT, wie bestimmte Wirbelkörper schnell aufgefunden werden und wie man ein Cellulite-Öl selber herstellt. Ein weiteres Highlight war die chinesische Schabemethode Gua Sha, die bei Kälte- und Windkrankheiten angewandt wird. Kälte verhält sich im Körper wie in der Natur: Sie lässt Prozesse verlangsamen und verursacht Stauungen. Dies verursacht Schmerzen und lässt sich durch Schaben beheben.

Weitere Bilder sehen Sie durch einen Klick auf das linke Bild.

 

 
Back2top