Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

PraNeoHom

PraNeoHom ist ein ganzheitliches Heilsystem, dem die Forschungen des Wieners Erich Körbler zu Grunde liegt. Alles, was existiert, schwingt, sendet und empfängt Information und steht ständig miteinander in Verbindung. Und ähnlich wie die Homöopathie basiert auch die PraNeoHom darauf, dass Krankheit durch reine Informationsübertragung geheilt werden kann. Sie ist eine ganzheitliche Methode, das heißt, es wird der ganze Mensch gesehen und behandelt- auf allen Ebenen: Körper, Seele und Geist, wobei psychische Faktoren, ebenso wie die Beziehung zur Umwelt: Lebensumstände (sozial, familiär, beruflich), Strahlenbelastung (Erdstrahlen und Elektrosmog), Allergien und Umweltgifte einbezogen werden.

 

Ähnlich der Akupunktur werden an bestimmten Stellen des Körpers Reize gesetzt, jedoch bedient sich die PraNeoHom anstelle der Nadeln mit biophysikalisch wirksamen geometrischen Zeichen zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Zum Austesten wird die Einhandrute (Tensor) verwendet. Die Strichkombinationen und geometrischen Formen werden sowohl zur Herstellung von Heilwasser eingesetzt, als auch auf die haut gemalt. Dort wirken sie wie Antennen, verändern das Schwingungsfeld und bringen somit das gesamte Energiesystem wieder in Harmonie.

 

Einsatzbereiche:

  • Energiebalance: Austesten des persönlichen Energie-Profils und Harmonisierung energetischer Defizite oder Auflösung von Blockaden mittels Strichcodes
  • Chakrenharmonisierung
  • Narbenentstörung
  • Testen von Wohnräumen und Behebung von Störfaktoren
  • Testen von Allergien oder auch Verträglichkeiten
  • Informationsübertragung auf Wasser
  • Amalgamausleitung
Back2top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen